Konzert: Newcomer Festival Vorentscheid

Wann:
22. September 2018 um 19:30 – 23. September 2018 um 2:00
2018-09-22T19:30:00+02:00
2018-09-23T02:00:00+02:00
Preis:
5,00€

Newcomer Festival Vorentscheid 1:
Andrusch • Vermilion • Drown The Sun • IMPVLSE

Location: New Force – Buckenhofer Weg 69, Erlangen
Einlass 19:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
AK: 5,- Euro 

► Reinhören: http://bit.ly/NCF2018-YouTube

♥ Am 17. November findet das Newcomer Finale im Kulturzentrum E-Werk statt. Event: www.facebook.com/events/614045792319679/ ♥

Das Festival:
Das 41. Newcomer Festival findet im Jahre 2018 mit Vorentscheiden in diversen Jugendclubs in Erlangen statt, bei denen sich jeweils zwei von vier Bands für das große Finale im Kulturzentrum E-Werk qualifizieren können. Neben attraktiven Sachpreisen, gibt es eine von der Kulturförderung der Stadt Erlangen gestiftete Reise nach Wladimir (RU) mit dortigen Auftritten zu gewinnen. Durch den Bandaustausch kommt außerdem jedes Jahr eine russische Band zum Newcomer Festival und Umsonst und Drinnen Club nach Erlangen. Doch der Wettbewerbsgedanke ist beim NCF nur Nebensache: In erster Linie dient das Festival zur Vernetzung der lokalen Musikszene und wird jedes Jahr mit sehr viel Liebe unter den Acts, Jurymitgliedern und Veranstaltern durchgeführt.

Die Bands:
ANDRUSCH:
Mr. Pigster: 70% Pig, 29% Human and 1% Gore
Joe: 50% Human 50% Alcohol …and naked
Freddy: 100% Zombie
Taucht ein in die, aus der Feder der Band Andrusch, stammende musikalische „Death Metal“ Geschichte von Mr Pigster, Joe und Freddy. Lasst euch mitreißen von Surrealität, Wahnsinn, Gewalt, Kunst, Psychosen, groovigen Riffs, brutalen Vocals und einer (fast) wahren Geschichte. Seid dabei, wenn Andrusch in Klassikern wie „Naked grandpa at the kindergarten“, „Rest in flesh“ oder „Alienpig“ die Grenzen zwischen Fiktion, Faszination und Realität durchbricht.

„Sorry, but do you have seen my chainsaw?“
~Mr. Pigster

VERMILION:
Vermilion – die Farbe des Feuers, der Leidenschaft und ein Name der für sich selbst spricht. Auf der Suche nach einem Sound, der energiegeladen, passioniert und voller Gefühl ist, haben Konsti, Steve, Kevin und Sebby einen individuellen Stil kreiert. Zwei Gitarren, Bass, Drums und zwei Sänger – Alles was sie brauchen um das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Ihre Texte erzählen Geschichten der Selbstfindung, der Konfrontation mit den eigenen Ängsten und davon,dass man für seine Überzeugungen einstehen muss. Mit neuen Songs und voller Enthusiasmus können Vermilion es nicht erwarten ihre Musik mit der Welt zu teilen.

DROWN THE SUN:
Endlose Stürme….Hinterm Horizont….Tausende Plagen……
Die Auftritte der Metal-Band Drown the Sun entführen das Publikum in eine Welt, in der die Sonne für immer erloschen ist, die Hoffnung es ihr aber noch nicht gleichgetan hat. Musikalisch steht hierbei die Kombination aus harten Riffs und melodischen Leads genauso auf dem Programm, wie der Einfluss moderner Stilrichtungen im und um das Genre Metal. Die größtenteils in deutscher Sprache verfassten Texte bestechen durch ihre Emotionen und Eindringlichkeit.

IMPVLSE:
Nachdem die Nürnberger Progressive Metalcore Band IMPVLSE Ende 2017 ihren Sänger gefunden hat, spielen die fünf Jungs nun einige Shows in der Metropolregion. Ihr Sound ist geprägt von meist proggy Gitarrenriffs, die umhüllt von atmosphärischen Elementen in abwechslungsreichem Gewand erscheinen. Die Band thematisiert sowohl sozialkritische als auch persönliche Inhalte, welche in ihren Texten unmittelbar miteinander verknüpft sind.

Partner & Unterstützer des Festivals: Red-Audio, Starfountain Design, Musikhaus Thomann, daily buttons, T-Shirt-Drucker.de, Kulturförderung der Stadt Erlangen, AOK, Lokale Leidenschaften auf Radio Z, Maisel’s Weisse und Sound Of My City.

► Am 17. November findet das Newcomer Finale im Kulturzentrum E-Werkstatt.
Event: www.facebook.com/events/614045792319679/

Schreibe einen Kommentar